Über Mykotoxine

Mykotoxine sind giftige Stoffe, die durch natürlich vorkommende Schimmelpilze in Kulturpflanzen und Futtermitteln hergestellt werden.  Sie können vor der Ernte auf dem Feld oder nach der Ernte während der Lagerung hergestellt werden.

Mykotoxine werden von Schimmelpilzen als Stressreaktion hergestellt.  Oft tritt dieser Stress in Form von Wetterbedingungen und Schädlingsschäden während des Erntewachstums oder schlechter Lagerung von geernteten Körnern auf.

Schon geringe Mengen an Schimmel können erhebliche Mengen an Mykotoxinen produzieren, wenn die Bedingungen stimmen.  Es muss kein sichtbares Schimmelwachstum geben, damit Mykotoxine vorhanden sind.

Ursachen

Mykotoxine werden durch Schimmelpilze hergestellt.  Verschiedene Schimmelpilzarten wachsen unter unterschiedlichen Bedingungen, so dass sich die vorherrschenden Schimmelpilzarten je nach Geographie wahrscheinlich ändern werden.

Kühlere mehr Temperaturregionen wie Nordeuropa werden wahrscheinlich ein größeres Vorkommen von Fusarium-Schimmelpilzen sehen. Diese sind in erster Linie verantwortlich für die Produktion von Mykotoxinen wie Deoxynivalenol, Zearalenon, und Fumonisins.  Sie sind auch in der Lage, andere Trichothecentoxine wie T2 Toxin, HT2 Toxin, und Diacetoxyscirpenol zu produzieren.

Wärmere und feuchtere Regionen wie Südeuropa, Afrika und Südostasien sind eher von Aspergillus-Schimmelpilzarten betroffen.  Diese sind in erster Linie für die Herstellung von Aflatoxinen und Ochratoxinen verantwortlich.

Die Mykotoxinproduktion im Feld kann verursacht werden durch:

  • Ungünstige Wetterbedingungen mit extremen Temperaturen und Niederschlägen.
  • Erntekrankheiten und Schwäche.
  • Insekten- und Parasitenschäden.

Mykotoxine können nach der Ernte hergestellt werden, da:

  • Unzureichende Trocknung von Körnern oder Stroh..
  • Unzureichende Abdichtung von Silageklemmen oder Ballen.

Symptome

Die Symptome der Mykotoxin-Exposition können zwischen verschiedenen Tierarten sehr unterschiedlich sein, wobei einige anfälliger für bestimmte Toxine sind als andere.

Klicken Sie unten detailliertere Informationen über die Mykotoxin-Exposition bei verschiedenen Arten.

Wiederkäuer
Reduzierte Leistung und Milchproduktion
cows
Geflügel
Schlechte Wachstumsrate und Immunität
Poultry
Schweine
Schlechte Wachstumsrate und Fruchtbarkeit
swine

Follow us